JIM-Studie 2012

cropped-logo_irp_blog.jpg

Ergebnisse über Freizeitaktivitäten, Medienausstattung bzw. Mediennutzung und der Glaubwürdigkeit von Medien bei 12- bis 19-Jährigen liegt vor.
Der Medienpädagogische Forschungsverbund Südwest hat mit seiner 15. Langzeitstudie Jugend, Information, (Multi-) Media, kurz JIM-Studie, den Medienumgang der 12- bis 19-Jährigen untersucht. Die älteren JIM-Studien und weitere Einschätzungen der aktuellen Ergebnisse finden Sie hier.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s